Stadtgemeinde Feldkirchen

Informationen

Aktuelle Informationen

Feldkirchen Wetter

Mi, 16.08.2017

Wetter Feldkirchen in Kärnten

26°

Windrichtung: Nordost
Windgeschwindigkeit: 5 km/h

Die nächsten Termine

 

Ablagerungen von Grünschnitt und Gartenabfällen im Wald

Umwelt

Ablagerungen von Grünschnitt und Gartenabfällen im Wald

Anschlagdatum: 20.06.2017 - 02.10.2017

Es wird vermehrt festgestellt, dass Bürger ihren Grünschnitt und Gartenabfälle im Waldbereich – meist auf fremden Grund und Boden – zur Ablagerung bringen. Abgesehen vom Tatbestand der Grundbesitzstörung handelt es sich bei derartigen Ablagerungen um eine „Waldverwüstung“, welche gemäß Forstgesetz verboten ist.

illegale Ablagerung von Grünschnitt
Kann der Verursacher nicht festgestellt werden, hat die Entfernung des Abfalls auf Kosten der Allgemeinheit zu erfolgen.

Es ergeht daher an alle Bürger die Bitte, den Grünschnitt und die Gartenabfälle am eigenen Grund und Boden ordnungsgemäß zu kompostieren oder zum Altstoffsammelzentrum der Stadtgemeinde Feldkirchen zu bringen.

Wer das Waldverwüstungsverbot nicht befolgt, begeht eine Verwaltungsübertretung und muss mit einer Geldstrafe rechnen.

Diese Abfälle verschandeln nicht nur die Natur, sondern austretendes Sickerwasser verunreinigt den Boden oder belastet das Grund- und Oberflächenwasser. Durch diese Abfälle können auch nicht heimische Pflanzenarten in der Natur verbreitet werden, wie Springkraut, Riesenbärenklau, Kanadische Goldrute usw. Diese Pflanzen breiten sich in der Natur schnell aus und verdrängen somit die heimische Pflanzenvielfalt.

zurück zur Übersicht