Stadtgemeinde Feldkirchen

Informationen

Aktuelle Informationen

Feldkirchen Wetter

Mo, 11.12.2017

Wetter Feldkirchen in Kärnten

10°

Windrichtung: Suedwest
Windgeschwindigkeit: 9 km/h

Die nächsten Termine

 

Wasserzählerablesung 2017

Aktuelles

Wasserzählerablesung 2017

Freitag, 01.12.2017

Sehr geehrte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Bitte geben Sie uns den Zählerstand Ihrer Wasseruhr für die Jahresabrechnung 2017 bekannt. Der Zählerstand ist bitte in die blaue Ablesekarte einzutragen. Diese ist abzutrennen und unbedingt bis spätestens 15. Dezember 2017 an die Stadtgemeinde Feldkirchen in Kärnten, Hauptplatz 5, 9560 Feldkirchen in Kärnten, zu retournieren.

Weiters ist es auch möglich, den Zählerstand auf unser Website unter http://www.feldkirchen.at bekannt zu geben oder via E-Mail an wasserablesung@feldkirchen.at zu senden.
Den Wasserzählerstand können Sie auch mittels auf der Ablesekarte aufgedrucktem QR-Code, den Sie mit Ihrem Smartphone scannen können, übermitteln. Damit sind Sie automatisch im Erfassungssystem angemeldet und müssen nur mehr den Wasserzählerstand eingeben.

Rückfragen und telefonische Informationen zur Zählerablesung sind unter 04276 2511 Durchwahl 215 oder 311 während der Dienstzeit möglich.

Eingabe Ihrer Wasserzählerdaten auf zaehlerdaten.at - OnlineformularWenn bis zum 15. Dezember 2017 keine Zählerstandsmeldung bei uns einlangt, wird der Jahresverbrauch 2017 eingeschätzt und der geschätzte Zählerstand zur weiteren Verrechnung herangezogen.

ACHTUNG!
Sollte auf Ihren Wunsch eine nachträgliche Korrektur dieses geschätzten Wasserverbrauches notwendig sein, ist dies mit einem erheblichen Verwaltungsaufwand verbunden. Daher müssten in diesem Fall 30 Euro zusätzlich verrechnet.

Hinweis für Privat- und Gartenwasserzählerbesitzer:
Gemäß Maß- und Eichgesetz sind die Wasserzähler spätestens alle 5 Jahre nachzueichen.
Ein Messgerät (Wasserzähler), dessen Eichung ungültig geworden ist, gilt als ungeeicht und darf nicht mehr verwendet werden!

Mit freundlichen Grüßen!
Für den Bürgermeister:
Vizebürgermeister Siegfried Huber

Eingabe Ihrer Wasserzählerdaten auf zaehlerdaten.at - Onlineformular
>> Zum Online-Formular <<

(Sie werden zu www.zaehlerdaten.at weitergeleitet!)

zurück zur Übersicht