Stadtgemeinde Feldkirchen

feldkirchen-erleben.at

Feldkirchen - Erleben. Genießen. Einkaufen

Feldkirchen Wetter

Fr, 25.07.2014

Wetter Feldkirchen in Kärnten

24°

Windrichtung: Sued
Windgeschwindigkeit: 4 km/h

Die nächsten Termine

Aktuelle Informationen

 

Volksschule Radweg feierte Schulabschluss

Bildung

Volksschule Radweg feierte Schulabschluss

Montag, 30.06.2014

Zum großen Schulabschlussfest lud kürzlich der Elternverein der Volksschule Radweg. Obfrau Christine Kandut und Team sowie Bürgermeister Robert Strießnig wünschten der 4. Klasse alles Gute und begrüßten die Taferlklassler. Für viel Spaß sorgte der kleinste Zirkus der Welt.

mehr Infos


Neue Formulare online

Bürgerservice

Mittwoch, 25.06.2014

Digitale Signatur mit der Bürgerkarte

Die Stadtgemeinde Feldkirchen hat neue Onlineformulare auf ihre Website gestellt, über die die Stadtgemeinde Feldkirchen auch online Anlaufstelle für den Bürger ist.
Momentan sind 64 Formulare verfügbar, die barrierefrei und großteils auch bereits mit der Bürgerkarte digital signierbar sind.

mehr Infos


Hundetoiletten im Stadtgebiet

Aktuelles

Dienstag, 24.06.2014

Da es immer wieder zu Beschwerden hinsichtlich der Verunreinigung von Gehsteigen, Gehwegen, Grünanlagen des Gemeindegebietes kommt, hat die Stadtgemeinde Feldkirchen die Aufstellung von "Hundetoiletten" an 6 Standorten im Stadtgebiet vorgenommen.

mehr Infos


fundamt.gv.at - das Online-Fundamt

Bürgerservice

fundamt.gv.at - das Online-Fundamt

Dienstag, 11.02.2014

fundamt.gv.at wird in acht Landeshauptstädten sowie über 500 Städten und Gemeinden mit insgesamt rund 4 Millionen Einwohnern verwendet. Außerdem verwalten die Österreichische Post und die Wiener Linien ihre Fundgegenstände mit dieser umfassenden Lösung. Fundamt.gv.at besteht aus der Bürger-Webplattform, der Fundwesen-Verwaltungssoftware für die Gemeinden sowie einer zentralen österreichweiten Datenbank.
Die Stadtgemeinde Feldkirchen in Kärnten ist seit kurzem ebenfalls Mitglied bei fundamt.gv.at. Das bisherige Fundbüro-Formular wurde daher durch die Online-Anwendung fundamt.gv.at ersetzt.

mehr Infos


Leistungen für pflegende Angehörige

Gesundheit

Freitag, 07.02.2014

Informationen zu den entlastenden Angeboten des Landes Kärnten für pflegende Angehörige. Aufmerksam machen möchten wir Sie auf die Änderung im Bereich der Kurzzeitpflege und auf das neue Projekt zur Unterstützung von pflegenden Angehörigen von demenziell erkrankten Menschen.

mehr Infos


Wissenslandkarte Kärnten - Lebens Langes Lernen

Bildung

Wissenslandkarte Kärnten - Lebens Langes Lernen

Montag, 20.01.2014

Das Kärntner Weiterbildungsförderungsgesetz 2006 nennt als Ziel, die Weiterbildung der Kärntner Bevölkerung lebensbegleitend zu fördern, damit diese die Herausforderungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandels besser bewältigen kann. Für das Erreichen dieses Zieles werden mehrere Themenbereiche angeführt. Der Bereich "Informationszugang zu Weiterbildungsangeboten" wurde mit der regionalen Online-Weiterbildungsdatenbank "Wissenslandkarte Kärnten" verwirklicht.

mehr Infos


ELGA - Meine elektronische Gesundheitsakte

Bürgerservice

ELGA - Meine elektronische Gesundheitsakte

Donnerstag, 09.01.2014

Die elektronische Gesundheitsakte ELGA ist ein Informationssystem, das allen Gesundheitsdiensteanbietern, Spitälern, niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten, Apotheken oder Pflegeeinrichtungen – aber auch Patientinnen und Patienten – den orts- und zeitunabhängigen Zugang zu Gesundheitsdaten ermöglicht.
Durch ELGA erhalten die behandelnden Gesundheitsdiensteanbieter Vorbefunde, Entlassungsberichte und die aktuelle Medikation ihrer Patientinnen und Patienten als unterstützende Entscheidungsgrundlage für die weitere Diagnostik und Therapie.

mehr Infos


Feldkirchen bleibt Fachhochschul-Standort

Aktuelles

Feldkirchen bleibt Fachhochschul-Standort

Donnerstag, 13.06.2013

Der FH-Aufsichtsrat hat gestern dem Druck der Stadt Feldkirchen nachgegeben und die bereits beschlossene Schließung des FH-Standortes Ende 2014 ausgesetzt sowie der Stadt ein de facto Vetorecht gegen eine hinkünftige Auflassung des Standortes eingeräumt. Dies teilte heute Bürgermeister und FH-Aufsichtsrat Robert Strießnig der Öffentlichkeit mit: "Eine Schließung des FH-Standortes Feldkirchen ist ab
sofort nur mehr mit ausdrücklicher Zustimmung der Stadt möglich. Wir bleiben Fachhochschul-Stadt."

"Väter" dieses "Sieges der Vernunft" seien laut Strießnig alle Gemeinderatsparteien, die stets geschlossen und entschlossen für den FH-Standort Feldkirchen eingetreten sind.


Seiten:   >