Stadtgemeinde Feldkirchen

Eurofighter trainieren österreichweit Überschallflüge

Aktuelles

Eurofighter trainieren österreichweit Überschallflüge

Freitag, 17.10.2014

Übung unverzichtbar für Luftraumüberwachung - Eurofighterpiloten des Österreichischen Bundesheeres trainieren von 20. bis 31. Oktober den Überschallflug. Geflogen wird über dem gesamten Bundesgebiet mit Ausnahme von Tirol und Vorarlberg. Auch die Landeshauptstädte und der Raum Villach werden ausgespart. Überflüge im Unterschallbereich können allerdings in ganz Österreich erfolgen. Pro Tag werden maximal zwei Überschallflüge zwischen 8 und 16 Uhr durchgeführt.

mehr Infos


Erfolge bei den Europameisterschaften im Goju-Karate

Sport

Erfolge bei den Europameisterschaften im Goju-Karate

Montag, 13.10.2014

Tolle Kärntner Erfolge bei den Europameisterschaften im Goju-Karate - Gold, Silber und zweimal Bronze.
Gleich zu Beginn des zweiten Turniertages jubelte die Kärntner Sportlerin Laura Verschnig im Kata Bewerb der Kadetten über Gold. Nach einem Sieg über die Deutsche Laura Dreyer konnte auch die Russin Yana Sokolova den Erfolgslauf der Leistungszentrumsportlerin nicht stoppen. Der Weg ins Finale führte über die Italienerin Alessia Marchetti, die glatt mit fünf zu null Kampfrichterstimmen das Nachsehen hatte.

mehr Infos


Neue Hautärztin für Feldkirchen

Gesundheit

Neue Hautärztin für Feldkirchen

Donnerstag, 02.10.2014

Hautärztin Dr. Bettina Eigner eröffnete kürzlich eine Praxis in der 10.-Oktober-Straße (Sicherheitszentrum) in Feldkirchen. Bürgermeister Robert Strießnig und Stadtrat Walter Moser wünschten der Nachfolgerin von Dr. Reinhold Gassner alles Gute.

mehr Infos


Heizkostenzuschuss-Aktion 2014

Verwaltung

Montag, 15.09.2014

Die diesjährige "Heizkosten-Zuschuss-Aktion 2014" läuft von 15. September 2014 bis 27. Februar 2015. Später einlangende Antragsstellungen werden nicht berücksichtigt.

mehr Infos


Feldkirchen soll noch kinder- und familienfreundlicher werden

Aktuelles

Donnerstag, 04.09.2014

Feldkirchen wird das Audit "familienfreundlichegemeinde" und die Unicef-Zertifizierung "Kinderfreundliche Gemeinde" durchlaufen. Dies wurde kürzlich vom Gemeinderat einstimmig beschlossen und heute von Bürgermeister Robert Strießnig bekannt gegeben.
"Familie ist uns allen wichtig. In unserer Stadt fühlen sich Familien, Kinder, junge Menschen, Seniorinnen und Senioren wohl, weil sie ein gutes Angebot vorfinden. Dieses Angebot wollen wir gemeinsam weiter ausbauen, weil Feldkirchen noch lebenswerter werden soll", dazu Strießnig.
Fragebogen: familienfreundlichegemeinde

mehr Infos


Gratis-WLAN in Feldkirchen

Aktuelles

Gratis-WLAN in Feldkirchen

Dienstag, 02.09.2014

Die Stadtgemeinde Feldkirchen ist ab sofort kein weißer Fleck mehr in der WLAN-Landkarte, denn am Hauptplatz, Bambergerplatz und Flatschacher See kann bereits kostenlos im Internet gesurft werden. Am Maltschacher See soll die Inbetriebnahme des WLANs bis Mitte September abgeschlossen sein.

mehr Infos


Feldkirchen hilft seinen Unternehmen in den E-Sattel

FEnergiereich

Feldkirchen hilft seinen Unternehmen in den E-Sattel

Montag, 04.08.2014

Die Stadt Feldkirchen und die Klima- und Energie-Modellregion FEnergiereich bieten heimischen Unternehmen drei Wochen lang die Möglichkeit Elektrofahrräder zu testen. Zwei E-Bikes wurden dafür neu angeschafft. Insgesamt stehen vier Räder zur Verfügung.
"Wir möchten damit den Unternehmen und Mitarbeitern die Vorteile von Elektromobilität näher bringen. Wir freuen uns jetzt schon über zahlreiche Anmeldungen und werden diese Aktion auch im kommenden Jahr weiterführen", macht Bürgermeister Robert Strießnig "mobil".

mehr Infos


Neues Zuhause für Gebietskrankenkasse

Gesundheit

Neues Zuhause für Gebietskrankenkasse

Freitag, 01.08.2014

Der Spatenstich für den Neubau der Bezirksstelle der Kärntner Gebietskrankenkasse (GKK) erfolgte kürzlich in der 10.-Oktober-Straße. Bürgermeister Robert Strießnig hob dabei besonders die zentrale und kundenfreundliche Lage hervor. Darüber hinaus würden neue Wohnungen entstehen und eine Feldkirchner Baufirma (HT-Bau) vom Auftrag profitieren.

mehr Infos


Seiten:   >