Stadtgemeinde Feldkirchen
Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen

Feldkirchen Wetter

Di, 16.04.2024

Wetter Feldkirchen in Kärnten

13°

Windrichtung: Suedost
Windgeschwindigkeit: 5 km/h

Die nächsten Termine

 

Albumübersicht

  50 Jahre Gasthof Wadl


Seit einem halben Jahrhundert besteht das Traditionsgasthaus „Wadl“ bereits in Pollenitz. Kürzlich luden die Wirtsleute Philipp und Jasmin Wadl, die den Gasthof in dritter Generation führen, zum großen 50-Jahr Jubiläum ein. Rund 600 Personen folgten der Einladung mit Begeisterung. Am Rednerpult standen Bürgermeister Martin Treffner und Stierbauer Rudi Wadl. Den Wortgottesdienst übernahm Diakon Wolfgang Putzinger. Nach dem offiziellen Akt ging es zur fröhlichen Feier über. Gekonnt schwang Bgm. Martin Treffner den Hammer und sorgte so für einen gelungenen Bieranstich einem Bieranstich. Fürs leibliche Wohl war mit Kulinarik aus eigener Produktion bestens gesorgt. Zur Livemusik vom MGV Tschwarzen und von der Band „Die drei Wilderer“ wurde getanzt und geschunkelt. Für alle Flugbegeisterten standen Hubschrauber-Rundflüge von und mit Skisprunglegende Thomas Morgenstern zur Verfügung. Adabei: Weinbauer Gerhard Köck mit seinen edlen Tropfen, Villacher Bier Fritz Bernhard, Stadtrat Christoph Gräfling, Oberministrant Otto Hoffmann u. v. a.

Bild: pixelworld.at
  Super Stimmung bei Seniorendisco
Kürzlich lud der Seniorenbund Feldkirchen unter Obfrau GR Brigitte Bock zur Seniorendisco in den Feldkirchner Stadtsaal ein. Monika Principe fungierte als DJane und legte flotte Musik auf. „Wir spielten „eine Reise nach Jerusalem“ bei der wir um die Sessel tanzten sowie ein lustiges Spiel, bei dem wir einen Hut tanzend weitergaben“, lacht die Obfrau. Die Gewinner der zwei Spiele erwartete je ein Geschenkekorb, gefüllt mit köstlichen Schmankalan und gesponsert von Seniorenstadträtin Andrea Pecile. „Die Stimmung war wirklich toll! Jeder hat mitgemacht und alle sind bis zum Schluss geblieben“, freut sich Bock.

Bild: pixelworld.at
  Das Kärntner Siedlungswerk investiert 3 Millionen in neue Wohnanlage
Errichtet wird eine neue Wohnanlage mit 16 Wohnungen im Almweg in Feldkirchen. Am Donnerstag der vergangenen Woche fand der Spatenstich statt.

Zehn Minuten zu Fuß zum Bahnhof, 15 Minuten zu Fuß zum Hauptplatz, zehn Minuten zu Fuß zum Nahversorger – mitten im Stadtgeschehen und doch mit genügend Grünflächen entsteht am Almweg in Feldkirchen eine neue Wohnanlage des Kärntner Siedlungswerks. 16 Zwei- und Drei-Zimmer-Wohnungen werden errichtet – im Erdgeschoß mit Eigengärten, in den oberen Stockwerken mit Balkonen. Darüber hinaus wird es einen Kräutergarten für alle Bewohnerinnen und Bewohner geben. Am Donnerstag (25. Mai 2023) fanden sich Vertreterinnen und Vertreter des Landes Kärnten, der Stadt Feldkirchen und der Bauvereinigung zum Spatenstich ein.

Bild: pixelworld.at
  Hilfswerk Feldkirchen an neuem Standort
Am Freitag, den 26. Mai 2023, feiert das Hilfswerk Kärnten seine offizielle Standorteröffnung in Feldkirchen mit einem „Tag der offenen Tür“.

Seit 1. März befindet sich die Hilfswerk Bezirksstelle Feldkirchen in der St.-Veiterstraße 1. Hier sind u.a. das Tageszentrum für Senior:innen, das Menüservice und die Psychotherapie untergebracht. Errichtet wurde das Gebäude vom Planungsbüro Huber in Bodensdorf. m-design und olina sorgte für die Innenausstattung.

Bild: pixelworld.at
  Tour de Kärnten
Das Jedermann-Etappenradrennen „Tour de Kärnten“ geht über sechs Tage. Dabei werden ca. 500 Kilometer zurückgelegt und 8.800 Höhenmeter überwunden. Die dritte Etappe hatte ihren Zieleinlauf auch heuer wieder in der wunderschönen Tiebelstadt. Doch vorher hatten die Pedalritter etliches zu leisten, denn die Lokal-Runde präsentierte sich richtig knackig mit 100 Kilometern und 1.910 Höhenmetern. Der Zieleinlauf in die Altstadt war für den Verkehr gesperrt und bot den Radlern somit freie (rasante) Fahrt. Am Hauptplatz wartete schon die rettende Stärkung mit kühlen Getränken und reichlich Pasta. Die glühenden Wadl wurden kurzerhand im Brunnen gekühlt. Die Sportler:innen chillten noch gemütlich am Feldkirchner Hauptplatz, bevor sie sich für den nächsten Wettbewerbstag rüsteten. Live vor Ort war auch das Team von Antenne Kärnten.

Bild: pixelworld.at

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»