Stadtgemeinde Feldkirchen
Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen Stadtgemeinde Feldkirchen

Feldkirchen Wetter

Di, 16.04.2024

Wetter Feldkirchen in Kärnten

13°

Windrichtung: Suedost
Windgeschwindigkeit: 5 km/h

Die nächsten Termine

 

Albumübersicht

  Maifeier St. Ulrich
Am Tag der Arbeit, den 1. Mai 2023, lud die Dorfgemeinschaft St. Ulrich auf den örtlichen Sportplatz zur traditionsreichen Maifeier ein. Als Ehrengäste konnten Bgm. Martin Treffner, StR Christoph Gräfling sowie die Gemeinderäte John Subecz, Andreas Fugger und Oskar Willegger begrüßt werden. Diakon Norbert Wohlgemuth übernahm den Wortgottesdienst samt Segnung der Oldtimer-Traktoren & -Autos. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Dorfmusik St. Ulrich unter der musikalischen Leitung von Gerald Zaminer sowie die Schüler:innen der Volksschule St. Ulrich mit den Lehrerinnen Sylvia Glatz-Wadl, Alexandra Brenter, Susanne Dreschl-Frieht, Monika Augustin und Direktorin Sabine Hochkircher. Beim Frühschoppen übernahm Obmann Herbert Krassnig in gekonnter Manier und mit flotten Sprüchen die Moderation. Auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz. So gab es herzhafte Wiener Schnitzel, Selcher, selbstgemachten Kartoffelsalat und hausgemachte Mehlspeisen. Übrigens: der Glückshafen wurde regelrecht gestürmt und war ruckzuck ausverkauft. „Ein Dank an die Mitglieder des Schützenvereins, die uns tatkräftig unterstützt haben und fest mit angepackt haben, wo Not am Mann war“, betont der Dorfgemeinschaftsobmann.

Bild: pixelworld.at
  Kärntner Wein in aller Munde
Am Sonntag, den 30. April lud der Weinbauverein Feldkirchen-Ossiacher See zur Jahrgangspräsentation vor den Feldkirchner Amthof ein. Zu verkosten gab es 68 Weine von 15 regionalen Winzern. Heuer war der Zuspruch besonders groß, und der Weinbauverein durfte sich über 500 begeisterte Besucher freuen. Die Segnung der Jahrgangsweine übernahm Diakon Michael Wedenig. Für musikalische Unterhaltung sorgten die Volksmusiker „de Zammgwürfelt’n“ und fürs leibliche Wohl Willi Blasge mit köstlichen belegten Brötchen sowie die Vereinsmitglieder mit selbstgebackenen Kuchen. Unter den Verkostern der edlen Tropfen gesichtet: Bgm. Martin Treffner mit Gattin Ingrid, StR Christoph Gräfling, GR Simon Niederbichler, Installationen Walter & Anna Spitzer, Tischler André Amtmann u.v.a.m.

Bild: pixelworld.at
  „Heer on Tour“ machte in Feldkirchen Station
Kürzlich wurde der Hauptplatz in Feldkirchen zur Show-Bühne. Bei der Veranstaltung „Heer on Tour“ machte die Militärmusik Kärnten in der Tiebelstadt Station und gab ein Live-Konzert zum Besten. Am Programm standen überdies eine coole Leistungsschau des österreichischen Bundesheeres mit VR-Brille für reale Effekte, einem schwindelerregenden Sprungturm, von dem sich Mutige in die Tiefe stürzen konnten und von einem weichen, riesigen Kissen aufgefangen wurden und einem eigenen „Ninja“ Parcours, der die sportliche Leistungsfähigkeit unter Beweis stellte. Auch eine umfangreiche Waffenschau mit allerhand Spezialausrüstung & -Geräten gab es zu bestaunen. Wer wollte, konnte auch für die Organisation „Licht ins Dunkel“ eine Spende abgeben.

Bild: pixelworld.at
  Gespür für Holz: 18 Jungtischler zeigten ihr Können
Bild: pixelworld.at
  Kunst findet Stadt
Der Klagenfurter Eventmanager Gerald Kakl lud am „Tag der Erde“, also am 22. April dieses Jahres, zum Event „Kunst findet Stadt“ in den Feldkirchner Stadtsaal ein. Über 30 Kärntner Künstler:innen der Bildenden und Darstellenden Kunst interpretierten das Thema „Wie soll unsere Umwelt in der heutigen Zeit und in Zukunft aussehen?“ In der Ausstellung „Lebenswert“ waren Skulpturen, Upcycling-Werke, Keramiken, Fotografien & Malereien zu diesem Thema zu finden. Unter den Kunstschaffenden: Karl Schnabl, Skisprung Weltmeister 1976 und Österreichs erster Skisprung-Olympiasieger, die Feldkirchner Künstlerin Melitta Otti, Mitglieder des KunstRaumes sowie des Foto-Clubs „Blende22“. Die Thematik wurde zudem in einer musikalischen Bilderreise aufgegriffen. Dabei führten Tänzerinnen des Tanzateliers ChoreoDistrict als visuelle Reiseführer durch den „Gedankenwald“. Die Stadtgemeinde Feldkirchen unterstützte diesen Event.

Bild: pixelworld.at

««« ««  [...] | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | [...]  »» »»»